Damit alles läuft! | Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Navigation und Service

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OKDatenschutzhinweise

Inhalt

Sinnvoll durchstarten

Manchmal muss ein Neustart her. Eine Veränderung, damit die Arbeit wieder Spaß macht und du abends das Gefühl hast, etwas bewirkt zu haben. Dieser Gedanke an einen neuen Aufbruch lässt dich gerade lächeln? Dann komm zu uns. Wir bieten dir vielfältige Aufgaben, die eines vereint: die Infrastruktur Deutschlands zukunftsfähig zu gestalten.

WIR GESTALTEN DIE ZUKUNFT – AUCH DEINE?

Egal, was dich antreibt und wo deine größten Stärken liegen: In unseren mehr als 40 Behörden findest du eine neue Herausforderung und kannst dein Talent in einem Job mit Zukunft einsetzen. Ein Job mit verantwortungsvollen Aufgaben und echtem Mehrwert – damit auch künftig auf dem Boden, in der Luft und auf dem Wasser alles läuft. Ob du für die Befahrbarkeit der Bundeswasserstraßen sorgst, ob du Schienenfahrzeuge überwachst oder Infrastrukturprojekte von Anfang bis Ende begleitest – wir bieten dir ein kollegiales und fachkompetentes Arbeitsumfeld. Denn in unserer Behördenfamilie arbeitest du jeden Tag mit Menschen, die eine große Expertise versammeln.

Aber es geht dabei nicht nur um die Arbeit an sich, sondern auch darum, dass sie zu deinem Leben passt. Wir stehen für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem. In vielen unserer Behörden kannst du mit flexiblen Arbeitszeitmodellen auf fast jede Lebenslage reagieren. Durch das Netzwerk unserer Behördenfamilie mit über 200 Standorten hast du zudem reizvolle Perspektiven in ganz Deutschland.

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

Personen bei einer Diskussion in einem modernen Büro
Quelle: Getty Images

Menschen unserer Behördenfamilie

Die Aufgaben des BMVI und seiner Behörden sind so vielfältig wie die Menschen, die in ihnen arbeiten, denn mehr als 24.000 Beschäftigte sorgen jeden Tag dafür, dass Deutschland mobil bleibt. Zeit für ein Kennenlernen.

Das sind gigantische Dimensionen, das ist also richtig beeindruckend.

DR. NICO NOLTE | LEITER DER ABTEILUNG ORDNUNG DES MEERES, BUNDESAMT FÜR SEESCHIFFFAHRT UND HYDROGRAPHIE

ZU DEN PORTRÄTS

Eine Nahaufnahme von Nico Nolte im Profil Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Wir hoffen, dass die Daten dazu dienen, dass die Wettervorhersage präziser wird und dass man […] ein bisschen länger als ein oder zwei Tage im Voraus schon etwas vorhersagen kann.

KATHLEEN DIX | WETTERDIENST-TECHNIKERIN, DEUTSCHER WETTERDIENST

ZU DEN PORTRÄTS

Eine Nahaufnahme zeigt Kathleen Dix' Gesicht Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bei meiner Arbeit gefällt mir besonders die Verbindung zwischen Theorie und Praxis. (…) Dass die Dinge, die ich mir am Schreibtisch mal ausgedacht und entwickelt habe, auch für andere erlebbar werden.

DIPL.-ING. KAREN SCHARNIGG | BAUINGENIEURIN, BUNDESANSTALT FÜR STRASSENWESEN

ZU DEN PORTRÄTS

Eine Nahaufnahme von Karen Scharnigg, die in die Weite blickt Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Ich finde es immer interessant, wenn unter laufendem Betrieb gebaut wird. Es ist deshalb spannend, weil alle Fachsparten (…) ineinandergreifen müssen.

DR.-ING. HARTMUT FREYSTEIN | LEITER DER AUSSENSTELLE BERLIN, EISENBAHN-BUNDESAMT

ZU DEN PORTRÄTS

Eine Profilaufnahme von Hartmut Freystein Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

JOBBÖRSE

Die rund 24.000 Beschäftigten in unseren mehr als 40 Behörden sind so unterschiedlich wie die Jobs, mit denen sie Deutschland in Bewegung halten. Ob mit Handwerk oder Ingenieurwissen, in der Verwaltung oder der IT: Wir verbinden 80 Millionen Menschen. Komm zu uns und finde hier einen spannenden Arbeitsplatz mit Zukunft.

Aktuelle Stellenangebote